Pole Fitness

Pole Fitness ist eine Mischung aus Tanz und Akrobatik, wobei die Akrobatik im Vordergrund steht.

Diese Sportart kann jede Frau/Mann erlernen, man beginnt mit einfachen Spins (Drehungen) an der Stange und baut so die nötige Kraft auf, damit man später die Overturns (Kopfüberfiguren) lernen kann.

Man braucht keine sportlichen Voraussetzungen, wie Kraft oder Beweglichkeit. Alle benötigten Komponenten werden in den jeweiligen Klassen aufgebaut.

 

Pole Fitness - Gruppenkurse

 

Unsere Gruppenkurse werden klein gehalten damit die Trainerin individuell auf jede Schülerin eingehen kann und sich Zeit nehmen kann. Es wird viel Wert auf die korrekte Ausführung gelegt.

Exotic

In diesem Kurs lernst du, wie du dich sinnlich und sexy mit High Heels an der Stange bewegen kannst, wir lernen Choreographieren an der Pole.

Exotic ist die sexy Seite des Pole Fitness. Du brauchst keinerlei Vorkenntnisse.

 

Exotic - Gruppenkurse alle 2 Wochen

 

Unsere Gruppenkurse werden klein gehalten damit die Trainerin individuell auf jede Schülerin eingehen kann und sich Zeit nehmen kann. Es wird viel Wert auf die korrekte Ausführung gelegt.

Stretching

Stretching ist eine Trainingsmethode, bei der die Muskulatur und die Bänder gedehnt werden. Bei konstantem Training kann eine gute Beweglichkeit der Gelenke und Muskeln erreicht werden. Stretching vermindert die Verletzungsgefahr und entspannt.

 

Für den Stretching Kurs braucht es keinerlei Vorkenntnisse, einsteigen ist jederzeit Möglich.

 

Komm vorbei und werde beweglicher !

Please reload

Folge uns auf sozialen Netzwerken!

  • YouTube - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
  • Facebook - Black Circle

​© 2018 by Pole Passion